vergrößernverkleinern
Marco Calamita zog sich eine Knieverletzung zu
Marco Calamita zog sich eine Knieverletzung zu © Getty Images

Die Stuttgarter Kickers müssen im Aufstiegskampf auf Offensivspieler Marco Calamita verzichten.

Der 32-Jährige hat sich im Training am Dienstag einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen und soll am Montag in Augsburg operiert werden.

Das teilten die Kickers am Mittwoch mit. Calamita fällt voraussichtlich bis Saisonende aus.

Stuttgart hat als Tabellenvierter sechs Spieltage vor Saisonende nur einen Punkt Rückstand auf Relegationsrang drei.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel