vergrößernverkleinern
Toni Lindenhahn spielt seit 2003 beim Hallescher FC
Toni Lindenhahn spielt seit 2003 beim Hallescher FC © Getty Images

Drittligist Hallescher FC will den Vertrag mit Toni Lindenhahn über das Saisonende hinaus um ein Jahr verlängern.

Voraussetzung dafür sei jedoch, dass "die volle Leistungsfähigkeit mit Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison am 18. Juni wieder hergestellt ist", sagte HFC-Manager Ralph Kühne.

Eigengewächs Lindenhahn, der seit 2003 beim Klub aus Sachsen-Anhalt spielt, will knapp ein Jahr nach seinen schweren Knieverletzungen wieder durchstarten. Er hatte sich in Vorbereitung auf die aktuelle Saison einen schweren Schaden im linken Knie zugezogen. Ihm rissen drei Außenbänder, das vordere Kreuzband sowie Innen- und Außenmeniskus.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel