vergrößernverkleinern
1. FC Union Berlin v 1. FC Kaiserslautern - 2. Bundesliga
Uwe Neuhaus war zuvor bei Union Berlin tätig © Getty Images

Dynamo Dresden ist am Donnerstag in die Saisonvorbereitung gestartet. Der neue Trainer Uwe Neuhaus begrüßte am frühen Morgen die Profis des achtmaligen DDR-Meisters zu einem ersten Leistungstest.

Dabei waren auch die Neuzugänge Fabian Müller (Erzgebirge Aue), Andreas Lambertz (Fortuna Düsseldorf) und Pascal Testroet (Arminia Bielefeld).

Für 17.00 Uhr luden die Sachsen alle Fans zum offiziellen Trainingsauftakt ins Stadion. Knapp 3000 Anhänger folgten der Einladung und feierten die Mannschaft bei der ersten Einheit. Trainer Neuhaus hatte 19 Spieler zur Verfügung, einzig Marco Hartmann (Außenohrentzündung) und Luca Dürholtz (Angina) fehlten.

Mit dabei war dagegen Torhüter Janis Blaswich, den Dynamo am Donnerstag von Borussia Mönchengladbach verpflichtet hatte. Der 24-Jährige wechselte auf Leihbasis bis Juni 2016 zu Dynamo und erhielt das Trikot mit der Nummer eins.

Am Freitag und Samstag absolvieren die SGD-Profis jeweils zwei Einheiten. Am Sonntag reist die Mannschaft ins Trainingslager nach Teistungen in Thüringen (21. bis 27. Juni).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel