vergrößernverkleinern
Andreas Wiegel RW Erfurt v SpVgg Unterhaching  - 3. Liga
Andreas Wiegel stammt aus der Jugend des FC Schalke 04 © Getty Images

Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat in Andreas Wiegel seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

Wie der Klub am Montag mitteilte, wechselt der 23-Jährige vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt zu den Zebras.

Der offensive Mittelfeldspieler ist ablösefrei und erhält einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison. "Seine Schnelligkeit und sein Antritt zeichnen ihn aus, das haben wir für die rechte Außenbahn gesucht", sagte Sportdirektor Ivo Grlic.

Am Wochenende hatte der MSV bereits die Verpflichtung der Stürmer Thomas Bröker (30/1. FC Köln) und Stanislav Iljutcenko (24/VfL Osnabrück) verkündet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel