vergrößernverkleinern
Carl Klaus wird den Stuttgarter Kickers vorerst fehlen
Carl Klaus muss ein Spiel aussetzen © Getty Images

Carl Klaus vom Drittligisten Stuttgarter Kickers ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden.

Klaus war in der 84. Minute bei Erzgebirge Aue vom Platz gestellt worden. Das Urteil wurde von den Beteiligten akzeptiert und ist damit rechtskräftig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel