vergrößernverkleinern
Nico Herzig von den Würzburger Kickers am Ball
Nico Herzig fehlt Würzburg auf unbestimmte Zeit © Getty Images

Drittligist Würzburger Kickers muss auf unbestimmte Zeit ohne Nico Herzig auskommen.

Der erstligaerfahrene Innenverteidiger hat sich im Training einen Meniskus-Einriss am linken Knie zugezogen und soll in den kommenden Tagen operiert werden.

Der 31-Jährige hatte in der vergangenen Saison maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Mainfranken.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel