vergrößernverkleinern
Fabian Stenzel steht beim Chemnitzer FC unter Vertrag
Fabian Stenzel steht beim Chemnitzer FC unter Vertrag © Getty Images

Abwehrspieler Fabian Stenzel vom Chemnitzer FC ist seit Sonntag alleiniger Rekordspieler der 3. Liga.

Der 29-Jährige absolvierte im Auswärtsspiel bei Werder Bremen II (2:3) seinen 234. Einsatz in der 2008 eingeführten Spielklasse.

Der ehemalige Erfurter Stenzel ließ Jens Truckenbrod hinter sich, der seine Profi-Karriere im Sommer nach 233 Drittliga-Spielen beendet hatte.

Der CFC ging bei Stenzels Rekordspiel allerdings trotz Treffer durch Raphael Jamil Dem (15.) und Anton Fink (88.) leer aus.

Philipp Eggersglüß (22.), Rafael Kazior (43., Foulelfmeter) und Giorgi Papunaschwili (58.) sorgten für Werders zweiten Sieg in Folge. Der Aufsteiger gab die Rote Laterne an Holstein Kiel ab.

Stenzel spielte 90 Minuten durch.

"Auf so viele Spiele in einer Liga bin ich schon stolz. Ich hoffe, dass noch einige in dieser Saison dazukommen", hatte er bereits vor Anpfiff im Gespräch mit dfb.de gesagt. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel