vergrößernverkleinern
Rüdiger Rehm
Rüdiger Rehm kam 2008 noch als Spieler zur SG Sonnenhof Großaspach © Getty Images

Drittligist SG Sonnehof Großaspach hat den Vertrag mit Cheftrainer Rüdiger Rehm vorzeitig verlängert.

Das gab der aktuelle Tabellendritte via Twitter bekannt. Das neue Arbeitspapier des 36-Jährigen hat eine Laufzeit bis Juni 2018.

Der ehemalige Mittelfeldspieler wechselte 2008 noch als Profi zur SGS und war nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn zunächst als Co-Trainer tätig. 2012 stieg Rehm zum Cheftrainer auf. Wegen des Trainerlehrgangs ließ er seine Tätigkeit in Großaspach von Oktober 2014 bis Februar 2015 zwischenzeitlich ruhen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel