vergrößernverkleinern
VfB Stuttgart II v Stuttgarter Kickers - 3. Liga
Horst Steffen tritt die Nachfolge von Ralf Loose an © Getty Images

Der frühere Bundesligaprofi Horst Steffen wird neuer Trainer bei Preußen Münster.

Das gab der Fußball-Drittligist am späten Heiligabend bekannt. Der 46-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 und tritt die Nachfolge von Ralf Loose an, der am vergangenen Wochenende nach nur zwei Punkten aus den letzten sechs Spielen entlassen worden war.

Steffen bestritt als Profi 205 Erst- und 75 Zweitligaspiele für den MSV Duisburg, Bayer Uerdingen und Borussia Mönchengladbach. Bis Anfang November war er als Trainer beim Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers tätig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel