vergrößernverkleinern
Roland Vrabec
Der FSV Frankfurt hat nach dem Abstieg aus der zweiten Liga Roland Vrabec als neuen Trainer verpflichtet. © Getty Images

Der FSV Frankfurt treibt seine Kaderplanungen nach dem Abstieg in die dritte Liga weiter voran. Die Hessen verpflichten nach Patrick Ochs drei weitere Spieler.

Drittligist FSV Frankfurt hat seine Personalplanungen nach dem Abstieg weiter vorangetrieben. Die Hessen verpflichteten Fabian Burdenski (Rot-Weiß Erfurt), La´Vere Corbin-Ong (Berliner AK 07) und Antonio Fischer (FC Basel).
   

Am Dienstag war bekannt geworden, dass der frühere Bundesligaprofi Patrick Ochs, der einst für Eintracht Frankfurt, den VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim spielte, den FSV verstärken wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel