vergrößernverkleinern
Gastauftritt bei SPORT1: Vanessa Huppenkothen besucht dem Schalke 04 Cup und ist für SPORT1 am Mikrophon. Die mexikanische TV Moderatorin hat deutsche Wurzeln und freut sich vor allem auf die Königsblauen aus Gelsenkirchen
Gastauftritt bei SPORT1: Vanessa Huppenkothen besucht dem Schalke 04 Cup und ist für SPORT1 am Mikrophon. Die mexikanische TV Moderatorin hat deutsche Wurzeln und freut sich vor allem auf die Königsblauen aus Gelsenkirchen © SPORT1

München - Fußball satt auf SPORT1 - der Schalke 04 Cup steht an. Mit dabei: Die mexikanische Moderatorin Vanessa Huppenkothen.

Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Bundesliga. Die Liga bereitet sich bei Testspielen mit Volldampf auf die neue Saison vor - und SPORT1 ist mittendrin.

Heute geht es in Gelsenkirchen mit dem Schalke 04 Cup weiter.

Zuerst steht das Duell des FC Malaga gegen West Ham United auf dem Programm - Anpfiff ist um 15.25 Uhr.

Die zweite Partie des Tages bestreitet der Gastgeber Schalke 04 gegen Newcastle United um 17.25 Uhr.

Als Moderatorin ist Laura Wontorra im Einsatz, Kommentatoren sind Oliver Forster und Jörg Dahlmann.

Zu Gast bei SPORT1 ist zudem die mexikanische Moderatorin Vanessa Huppenkothen, die bei der Weltmeisterschaft in Brasilien für viel Aufsehen sorgte.

Vanessa Huppenkothen wuchs in Mexiko-Stadt auf, lebte aber häufig bei ihrem Vater in Duisburg und ist bekennender Fan des FC Schalke 04

Im Rahmen der Live-Berichterstattung wird Vanessa Huppenkothen SPORT1 in einem Interview, als Field Reporterin und als Co-Kommentatorin zur Verfügung stehen

Schalke verlor am Samstag gegen den englischen Erstligisten West Ham United mit 6:7 im Elfmeterschießen, zuvor hatte der FC Malaga Newcastle United mit 3:1 (3:0) besiegt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel