vergrößernverkleinern
Davie Selke wurde mit der deutschen U 19 Europameister

U19-Europameister Davie Selke hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Werder Bremen am Donnerstag zu deutlich verbesserten Bedingungen bis 2018 verlängert.

Seit mehreren Wochen war über die sportliche Zukunft des 19-jährigen Stürmers in der Hansestadt verhandelt worden.

"Es freut uns, dass sich die gemeinsame Arbeit mit Davie im letzten Jahr in seiner Leistung und somit auch in seiner Vertragsverlängerung niederschlägt", sagte Werder-Trainer Robin Dutt.

Unter dem Coach der Hanseaten kam das Nachwuchstalent bislang zu sechs Bundesliga-Einsätzen, im DFB-Pokal erzielte Selke im August seinen ersten Treffer im Profibereich.

Der Stürmer war der EM-Endrunde im Sommer Torschützenkönig geworden und hatte das Interesse zahlreicher Klubs geweckt.

"Für mich war aber von Anfang an klar, dass ich hierbleiben möchte", erklärte Selke.

Alles zur Bundesliga

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel