vergrößernverkleinern
Im Februar trennten sich Hertha (hier: Cigerci, r.) und der SCF (Darida) 0:0

Der SC Freiburg und Hertha BSC eröffnen den 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Beide Teams sind noch sieglos und haben erst einen Punkt auf dem Konto.

Die Freiburger stellen mit nur einem erzielten Treffer zusammen mit dem VfB Stuttgart den zweitschwächsten Sturm. Nur der HSV hat noch gar nicht getroffen. Die Probleme der Hertha liegen hingegen in der Defensive. Neun Gegentore machen das Team von Jos Luhukay zur Schießbude der Liga. Acht davon kassierten die Hauptstädter nach der Pause.

Die Statistik spricht für die Berliner: Der letzte Freiburger Heimsieg gegen die Hertha datiert aus dem Jahre 2001. In der Geschichte der Bundesliga blieb die "alte Dame" in 15 von 18 Spielen gegen Freiburg ungeschlagen. Sechs der letzten neun Partien im Breisgau gingen an Berlin.

Neuzugang Salomon Kalou steht vor seinem Startelf-Debüt, Valentin Stocker erstmals im 18-Mann-Kader. Hajime Hosogai wird aller Voraussicht nach von Beginn auflaufen. Sein japanischer Landsmann Genki Haraguchi ist nach auskurierter Schulterprellung wieder einsatzbereit.

Freiburgs Trainer Christian Streich muss auf Admir Mehmedi verzichten. Der Schweizer Nationalspieler laboriert an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel und wird dem SC zwei bis drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Auch Neuzugang Dani Schahin fällt weiterhin aus. Den Stürmer plagen Muskelprobleme. Dagegen ist Karim Guede nach seiner Sperre wieder spielberechtigt.

Die Partie SC Freiburg - Hertha BSC gibt es ab 20 Uhr im LIVE-TICKER und LIVE auf SPORT1.fm, Highlights im TV auf SPORT1 in Bundesliga Pur am Sonntag ab 9.30 Uhr.

Die voraussichtliche Aufstellung:

SC Freiburg: Bürki - Sorg, Krmas, Kempf, Günter - Schuster, Darida - Schmid, Klaus - Guede, Philipp

Nicht dabei: Mehmdi, Schahin, Stanko

Hertha BSC: Kraft - Pekarik, Heitinga, Brooks, Schulz - Hosogai, Lustenberger - Beerens, Kalou, Haraguchi ?- Schieber

Nicht dabei: Plattenhardt, Ben-Hatira, Wagner, Mukhtar, Baumjohann

Schiedsrichter:Florian Meyer

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel