Rekordmeister Bayern München kann im Heimspiel gegen Tabellenführer SC Paderborn am Dienstag (20.00 Uhr) wohl wieder auf Arjen Robben zurückgreifen.

Das deutete Trainer Pep Guardiola am Montagmittag an.

Allerdings müsse er vor der Zusammenstellung seines Kaders noch das Abschlusstraining abwarten, sagte der Spanier.

Robben hatte am vergangenen Samstag wegen Problemen beim Aufwärmen auf das Spiel der Bayern beim Hamburger SV (0:0) verzichten müssen.

Franck Ribery (Patellasehnenprobleme) muss dagegen laut Guardiola weiter pausieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel