vergrößernverkleinern
Der SV Werder Bremen ist nach sechs Spielen immer noch sieglos

Von Reinhard Franke

Der SV Werder Bremen hat die desaströse englische Woche noch immer nicht komplett abgehakt.

Drei Bundesligapleiten in Folge mit neun Gegentoren haben ihnen nicht nur Rang 17 eingebrockt, sondern auch Spuren hinterlassen.

"Es war eine Scheiß-Woche, da müssen wir nichts schön reden. Wir verschließen nicht die Augen vor der Situation, das wäre das schlimmste, was wir tun könnten", sagt Kapitän Clemens Fritz bei SPORT1.

Das Heimspiel gegen Tabellennachbarn SC Freiburg am Samstag (ab 15 Uhr LIVE-TICKER bei SPORT1 und auf SPORT1.fm) ist bereits ein erster Kellergipfel der noch jungen Saison.

"Wir sind gegen Freiburg extrem unter Druck und müssen das Spiel gewinnen. Vom Gefühl eher bin ich aber zuversichtlich, dass wir die drei Punkte holen werden. Ich bin da positiv gestimmt. Wir reden intern Klartext und analysieren vieles. Wir sind mittendrin im Abstiegskampf", erkärt Zlatko Junuzovic bei SPORT1.

Vor allem die Defensive macht Sorgen. Mit bereits 15 Gegentoren ist Werder die Schießbude der Liga. Freiburg ist mit sechs Toren aus sechs Spielen aber auch keine Torfabrik (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

"Wir haben schon viel geredet, was die Fehler betrifft, nämlich dass wir viele unnötige Gegentore kassiert haben. Das müssen wir unbedingt abstellen. Freiburg lauert auf ein, zwei Chancen und kann dann immer ein Tor machen", warnt Junuzovic.

Trainer Robin Dutt hält nichts von Panik und beschwört die norddeutsche Besonnenheit: "Wir bleiben erst mal relativ ruhig. Es ist erst der 6. Spieltag, da gibt es noch viel zu korrigieren. Wir haben eine gute Mannschaft."

Personell bangen die Bremer noch um Mittelfeldspieler Cedrick Makiadi, der das Training wegen eines Schlages auf die Hüfte abbrechen musste. Sein Einsatz entscheidet sich kurzfristig.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

SV Werder Bremen: Wolf - Busch, Prödl, Lukimya, Garcia - Junuzovic, Kroos - Bartels, Elia - di Santo, Selke

SC Freiburg: Bürki - Sorg, Torrejon, Kempf, C. Günter - Schuster, Darida - Schmid, Klaus - Frantz, Mehmedi

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel