vergrößernverkleinern
Karl-Heinz Rummenigge ist 2002 Vorstandschef des FC Bayern

Karl-Heinz Rummenigge hat sich zuversichtlich über eine Vertragsverlängerung mit Sport-Vorstand Matthias Sammer geäußert. Zum genauen Zeitpunkt konnte der Vorstandschef des FC Bayern allerdings noch nichts sagen.

"Ich glaube, Präsident Karl Hopfner und er haben noch gar nicht so ganz konkret gesprochen. Aber das wird irgendwann der Fall sein", sagte Rummenigge am Rande des Finales um den Paulaner Cup (ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) im Gespräch mit SPORT1.

"Matthias weiß, dass er beim FC Bayern sehr willkommen ist und hat daher gar keine Eile", schob der 59-Jährige nach.

Sammer selbst wollte sich zum Thema Vertragsverlängerung nicht äußern: "Das ist Sache des Aufsichtsrates. Die werden sich irgendwann dazu äußern und dann ist es auch gut", sagte der Europameister von 1996 zu SPORT1.

Mit dem Saisonstart zeigten sich die FCB-Bosse derweil zufrieden: "Man weiß nie, wie eine Saison nach einer WM läuft. Wir sind Tabellenführer. Ich glaube daher, wir können mit dem Saisonverlauf bis dato sehr zufrieden sein", meinte Rummenigge.

Und Sammer ergänzte: "Unser Trainer ist sehr fokussiert und stellt die Mannschaft immer hervorragend ein. Die Meisterschaft hat aber gerade erst begonnen."

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel