vergrößernverkleinern
Theodor Gebre Selassie (l.) steht vor seiner Rückkehr ins Team des SVW

Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen kann im Heimspiel gegen den 1. FC Köln am Freitag (20.30 Uhr) wohl wieder auf Theodor Gebre Selassie und Luca-Milan Zander zurückgreifen.

Beide Profis, die in dieser Saison noch keine Minute gespielt haben, haben ihre Verletzungen überwunden und am Sonntagmorgen wieder voll mit der Mannschaft trainiert.

Santiago Garcia musste dagegen wegen leichter Knieprobleme auf die Einheit nach dem 0:6 bei Bayern München verzichten, dürfte gegen Köln aber spielen können.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel