vergrößernverkleinern
Lars Bender fehlt Leverkusen gegen Benfica Lissabon
Lars Bender fehlt Leverkusen gegen Benfica Lissabon © getty

Bundesligist Bayer Leverkusen muss im abschließenden Gruppenspiel der Champions League am Dienstag bei Benfica Lissabon auf Lars Bender verzichten.

Der 25 Jahre alte Nationalspieler konnte nach Angaben des "kicker" wegen einer Bauchmuskelblessur am Sonntag nicht die Reise der Werkself von München in die portugiesische Hauptstadt antreten und kehrte zur Behandlung nach Leverkusen zurück.

Die Beschwerden bei Mittelfeldspieler Bender, der seit Tagen über Probleme in der Bauchmuskulatur klagt, hatten sich bei der 0:1-Niederlage gegen Bayern München am Samstag in der Allianz Arena wieder bemerkbar gemacht.

Mit Blick auf das Bundesliga-Spitzenspiel am kommenden Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach entschied sich Bayer-Trainer Roger Schmidt, gegen Lissabon auf Bender zu verzichten.

Leverkusen ist bereits für das Achtelfinale qualifiziert, spielt am Dienstag aber noch um den Gruppensieg.

Für Bender wird voraussichtlich Kapitän Simon Rolfes gegen den portugiesischen Tabellenführer in der Startelf stehen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel