vergrößernverkleinern
Hannover 96 v FC Augsburg - Bundesliga
HANNOVER, GERMANY - MARCH 03: Supporters of Hannover cheer during the Bundesliga match between Hannover 96 and FC Augsburg at AWD Arena on March 03, 2012 in Hanover, Germany. (Photo by Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images) © Getty Images

Hannover 96 ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens seiner Fans zu einer Strafe von 20.000 Euro verurteilt worden.

Die Anhänger der 96er hatten beim 3:3 bei Werder Bremen am 13. Dezember Böller gezündet, dabei erlitten zwei Personen ein Knalltrauma. Der Klub kann binnen 24 Stunden eine mündliche Verhandlung vor dem Sportgericht beantragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel