vergrößernverkleinern
Ilkay Gündogan muss verletzt raus
Ilkay Gündogan musste im Test gegen Düsseldorf verletzt raus © Getty Images

Schock für Borussia Dortmund!

Ilkay Gündogan musste im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf ausgewechselt werden.

Der Mittelfeldspieler wurde in der Kabine behandelt.

Sportdirektor Michael Zorc gab aber bereits Entwarnung. "Der Muskel hat bei ihm zugemacht, was wahrscheinlich von seinem Rücken ausgeht", erklärte Zorc im "WDR": "Es handelt sich aber nicht um einen längeren Ausfall."

Gündogan wird am Sonntag untersucht. Er selbst sagte nach dem Spiel, er habe "kein schlechtes Gefühl".

Trainer Jürgen Klopp bezeichnete die Auswechslung als "Vorsichtsmaßnahme".

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel