vergrößernverkleinern
Kaan Ayhan
Kaan Ayhan vom FC Schalke 04 hat sich eine Leistenzerrung zugezogen © Getty Images

Das Verletzungspech bleibt Schalke 04 treu.

Abwehrspieler Kaan Ayhan muss wegen einer Leistenzerrung vorerst mit dem Training aussetzen. Das gab der Bundesliga-Fünfte am Dienstag bekannt. Auch Mittelfeldspieler Marco Höger musste das Training abbrechen. Der 25-Jährige zog sich in einem Zweikampf eine Knieprellung zu.

Trainer Roberto Di Matteo stehen derzeit schon neun andere Spieler nicht zur Verfügung:

Torwart Ralf Fährmann (Kreuzbandzerrung), Dennis Aogo (Muskelfaserriss), Leon Goretzka, Joel Matip (beide Aufbautraining), Julian Draxler, Jefferson Farfan, Sead Kolasinac und Chinedu Obasi (alle Reha beziehungsweise Aufbauprogramm) sowie Eric Maxim Choupo-Moting (Afrika-Cup).

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel