vergrößernverkleinern
Marco Rojas spielt seit 2013 in Stuttgart
Marco Rojas wechselte 2013 von Melbourne Victory zum VfB Stuttgart © getty

Der VfB Stuttgart hat den neuseeländischen Nationalspieler Marco Rojas bis zum Saisonende an den Schweizer Erstligisten FC Thun verliehen.

Dies gab der Tabellenfünfte der Super League am Samstag bekannt.

Der 23 Jahre alte Mittelfeldmann, der beim VfB noch bis 2017 unter Vertrag steht, spielte zuletzt auf Leihbasis für den Zweitligisten Greuther Fürth, kam dort aber nur zu drei Kurzeinsätzen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel