vergrößernverkleinern
Enes Ünal hat bei Bursaspor noch einen Vertrag bis 2016
Enes Ünal hat bei Bursaspor noch einen Vertrag bis 2016 © getty

Bayern München ist nach SPORT1-Informationen an einer Verpflichtung des europaweit gejagten Toptalents Enes Ünal vom türkischen Erstligisten Bursaspor interessiert.

Nachdem die Verpflichtung von Martin Odegaard offenbar endgültig geplatzt ist - das norwegische Jahrhunderttalent steht vor einem Wechsel zu Real Madrid - denken die Bayern nun über Ünal nach.

Auf den 17 Jahre alten Mittelstürmer, der bei Bursaspor noch einen Vertrag bis 2016 hat, sollen aber inzwischen auch internationale Top-Klubs wie Real Madrid, Manchester City und der FC Chelsea ein Auge geworfen haben.

Auch Borussia Mönchengladbach hatte zuletzt sein Interesse an Ünal signalisiert.

Der Türke ist der jüngste Torschütze der Süper Lig sowie in der Vereinsgeschichte von Bursaspor.

Für den Verein erzielte Ünal in den vergangenen Jahren über 250 Treffer in Jugendspielen. Für die türkische U 21 absolvierte er bisher vier Länderspiele.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel