Video

Auf der Pressekonferenz vor dem Revierderby am Samstag (ab 15.00 Uhr im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de) hat Jürgen Klopp die jüngste Entwicklung von Schalke 04 bewundert.

"Sie haben sich in den letzten Wochen zu einer Ergebnis-Maschine entwickelt. Sie haben große Qualität", äußerte sich der Dortmunder Trainer über den Rivalen.

Der BVB will den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen fortsetzen und sich für die 1:2-Pleite im Hinspiel revanchieren. Das Verwirrungen um Ciro Immobile wegen einer ausgebliebenen Essenseinladung sind laut Klopp intern abgehakt.

"Ciro hat sich vor der Mannschaft noch mal geäußert und sich den Jungs erklärt. Das ganze ist in der Mannschaft kein Thema mehr. Die Situation in der wir uns gerade befinden ist für einen Neuzugang im Sturm sehr schwierig. Aber er hat sich nicht aus meinem Fokus gequatscht", so der 47-Jährige weiter.

Außerdem tat Klopp seine Meinung zur Austragung der Weltmeisterschaft 2022 im November und Dezember in Katar kund: "Von einer WM im Winter halte ich absolut nichts."

Hier gibt's die ganze PK zum Nachlesen im Ticker.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel