Video

Borussia Mönchengladbach hat Thorgan Hazard gekauft.

Die Gladbacher gaben am Montagnachmittag bekannt, das sie den belgischen Mittelfeldspieler vom FC Chelsea gekauft haben, wo auch dessen Bruder Eden unter Vertrag steht.

Hazard, der bereits in der laufenden Saison von den Londonern an den Bundesligisten ausgeliehen ist, erhält in Gladbach einen Vertrag bis zum Sommer 2020.

Chelsea hat sich jedoch eine Rückkaufoption gesichert.

Er absolvierte in der laufenden Saison 29 Pflichtspiele für Borussia Mönchengladbach (vier Tore, acht Vorlagen).

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel