vergrößernverkleinern
Pep Guardiola und Jerome Boateng vom FC Bayern
Pep Guardiola trainierte vor dem FC Bayern das Star-Ensemble des FC Barcelona © Getty Images

Pep Guardiola hat Borussia Dortmund zur Vertragsverlängerung mit Nationalspieler Marco Reus beglückwünscht. "Ich gratuliere Dortmund und Marco. Es ist seine Entscheidung", sagte der spanische Trainer des FC Bayern am Freitag:

"Er ist ein großer Spieler, ich hoffe, dass er bis Saisonende ohne Verletzung spielen kann. Ich will, dass wir die besten Spieler sehen können."

Der von vielen Vereinen umworbene Reus (25) hatte seinen Vertrag in Dortmund am Dienstag verlängert und dabei auf eine Ausstiegsklausel verzichtet.

Auch Rekordmeister München war wiederholt mit Reus in Verbindung gebracht worden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel