vergrößernverkleinern
Fans des Hamburger SV brennen Pyrotechnik ab
Fans des Hamburger SV brennen Pyrotechnik ab © Getty Images

Den Bundesligisten Hamburger SV kommen drei Bengalos seiner Fans bei Punktspielen im Februar teuer zu stehen.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes belegte die Hanseaten für das Fehlverhalten ihrer Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro.

Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel