vergrößernverkleinern
Heribert Bruchhagen ist bei Jörg Wontorra im Volkswagen Doppelpass zu Gast
Heribert Bruchhagen (l.) ist am Sonntag bei Jörg Wontorra im Volkswagen Doppelpass zu Gast © SPORT1

Jörg Wontorra begrüßt am Sonntag den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen von Eintracht Frankfurt im Volkswagen Doppelpass - ab 11 Uhr LIVE auf SPORT1 und SPORT1.fm.

Eintracht Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen ist nach dem 4:0-Sieg gegen den SC Paderborn rundum zufrieden.

"Zu Beginn des Spiels ist man immer noch sehr angespannt. Aber wir haben jetzt 34 Punkte. Das ist ein tolles Ergebnis. Sonst bin ich hier und muss meine Trainer verteidigen - ich glaube, dass das heute nicht der Fall sein wird", sagte Bruchhagen im Volkswagen Doppelpass auf SPORT1 (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Sportradio SPORT1.fm).

Bruchhagen bezieht bei Moderator Jörg Wontorra im Hilton Munich Airport Hotel Stellung zur sportlichen Entwicklung der Eintracht.

Außerdem wird die Expertenrunde die aktuellen Ereignisse vom 25. Bundesliga-Spieltag und den verbalen Schlagabtausch zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern unter die Lupe nehmen. Thomas Eichin oder Matthias Sammer: Wer hat mit seinen Aussagen Recht, wer ist mit seinen Anschuldigungen zu weit gegangen?

Auch der hochkarätig besetzte Abstiegskampf mit den Traditionsteams VfB Stuttgart, Hamburger SV und Hertha BSC wird eines der Themen sein.

Gemeinsam mit SPORT1-Experte Thomas Helmer diskutieren dann auch Hans Leyendecker (Süddeutsche Zeitung), Tobias Holtkamp (Chefredakteur Transfermarkt.de) und Julien Wolff (Die Welt).

Den Volkswagen Doppelpass können Sie am Sonntag ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Sportradio SPORT1.fm verfolgen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel