vergrößernverkleinern
Marvin Ducksch stellt Paderborn vor personelle Probleme
Marvin Ducksch stellt Paderborn vor personelle Probleme © imago

Der abstiegsbedrohte Bundesligist SC Paderborn muss wohl für den Rest der Saison auf Marvin Ducksch verzichten. Der vom deutschen Vizemeister Borussia Dortmund ausgeliehene Stürmer zog sich zum zweiten Mal in dieser Saison einen Mittelfußbruch zu. Das gaben die Ostwestfalen am Mittwoch bekannt.

"Leider wird uns Marvin längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Aus heutiger Sicht ist unwahrscheinlich, dass er noch ein Spiel in dieser Saison bestreiten kann. Wir wünschen ihm für den weiteren Heilungsverlauf alles Gute", sagt Geschäftsführer Sport Michael Born. Die Operation wird vom Dortmunder Mannschaftsarzt durchgeführt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel