vergrößernverkleinern
Andre Schürrle sitzt zunächst auf der Bank
Andre Schürrle wechselte im Winter vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg © Getty Images

Rekordtransfer Andre Schürrle sitzt im Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg (ab 15.15 Uhr LIVE im Sportradio auf SPORT1.fm und im LIVETICKER) zu Beginn nur auf der Bank.

Dafür können die Wölfe auf ein zuletzt angeschlagenes Trio zurückgreifen: Torhüter Diego Benaglio (Knieprellung), Mittelfeldspieler Vieirinha (Rippenprellung) und Top-Torjäger Bas Dost (Risswunde am Knie) haben Entwarnung gegeben und stehen in der Startelf des Tabellenzweiten.

Die drei Stammspieler hatten sich beim 3:1 im Europa-League-Hinspiel gegen Inter Mailand am Donnerstag verletzt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel