vergrößernverkleinern
Ciro Immobile wechselt auf Leihbasis nach Spanien
Ciro Immobile darf Dortmund angeblich am Saisonende verlassen © Getty Images

Ciro Immobile stand beim Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern München nicht im Kader von Borussia Dortmund. Der Stürmer fehlte wegen einer Innenbanddehnung im rechten Knie.

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp musste sich gegen den Tabellenführer mit 0:1 geschlagen geben. Der Ex-Dortmunder Robert Lewandowski erzielte in der 36. Minute das entscheidende Tor.

Unterdessen wurde bekannt, dass der Italiener den BVB am Saisonende verlassen kann. Das berichtet die Bild. Mehrere italienische Klubs, darunter der AC Mailand, sollen angeblich bereit sein, die fällige Ablösesumme von 15 Millionen Euro zu bezahlen.

Immobile war vor der Saison vom FC Turin zu den Schwarz-Gelben gewechselt und hat seit längerer Zeit einen schweren Stand. Der Vertrag des 25-Jährigen läuft noch bis 2019.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel