Video

Karl-Heinz Rummenigge hat sich hinsichtlich einer Rückkehr von Arjen Robben optimistisch geäußert.

"Wir können hoffen, dass er zügig zurückkommt", sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern und fügte an: "Er sieht im Training voll belastbar aus. Der Trainer wird sehen, ob er ihn am Samstag schon oder am Dienstag mitnimmt."

Nach SPORT1-Informationen soll Robben am kommenden Dienstag im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund (20.30 Uhr im LIVETICKER) feiern. Robben hatte im Bundesliga-Spiel am 26. Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach einen Bauchmuskelriss erlitten.

Neben Robben und Javi Martinez befindet sich nach Angaben von Rummenigge auch Verteidiger Medhi Benatia wieder zurück im Training. "Bei Arjen läuft es sehr gut, auch Javi schaut sehr gut aus, Benatia wird schnell zurückkommen", sagte er. David Alaba dagegen "braucht noch etwas".

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel