vergrößernverkleinern
Werden die Becher aus dem Stadion in Hannover weder kompostiert noch recycelt?
Werden die Becher aus dem Stadion in Hannover weder kompostiert noch recycelt? © Getty Images

Der um den Klassenerhalt kämpfende Bundesligist Hannover 96 ist auch abseits der Stadien in die Defensive geraten.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) wirft dem niedersächsischen Traditionsklub vor, entgegen dessen Behauptungen die im Stadion benutzen Trinkbecher weder kompostieren noch recyceln zu lassen.

"Hannover 96 ist der Umweltabsteiger des Jahres. Der Verein täuscht arglistig seine Fans und foult Stadtparlament und Landesregierung", sagte DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch.

Die Norddeutschen geben seit Saisonbeginn wieder Einwegbehälter statt der vorher üblichen Mehrwegbecher aus.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel