vergrößernverkleinern
Nicklas Bendtner vom VfL Wolfsburg
Nicklas Bendtner erzielte in 16 Bundesliga-Spielen in dieser Saison einen Treffer für Wolfsburg © Getty Images

Trainer Dieter Hecking verzichtete beim Bundesliga-Spiel des VfL Wolfsburg gegen den FC Schalke 04 (1:1) auf die Nominierung von Nicklas Bendtner.

Grund für die Nichtberücksichtigung war eine Unpünktlichkeit des dänischen Stürmers. "Das Abschlusstraining war leider etwas früher als er gedacht hat", sagte Hecking nach dem Spiel.

Laut Manager Klaus Allofs erschien der "Lord" eine Stunde zu spät zum Training. "Dann haben wir hier diese Regel", sagte Allofs.

Audio
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel