vergrößernverkleinern
SC Paderborn 07 v FC Augsburg - Bundesliga
Shawn Parker (Mitte) spielte in der Jugend sechs Jahre für den FSV Mainz 05 © Getty Images

Der FC Augsburg muss in den kommenden Monaten auf Offensivspieler Shawn Parker verzichten.

Der 22-Jährige erlitt bei Augsburgs 3:1 (0:1)-Sieg bei Borussia Mönchengladbach am vergangenen Samstag einen Kreuzbandriss.

Dies teilte der Klub am Dienstag mit, ohne weitere Angaben über die angestrebte Behandlungsmethode zu machen.

"Die Verletzung ist ganz bitter für mich. Doch ich blicke nach vorne", sagte Parker.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel