vergrößernverkleinern
Hertha BSC v Hamburger SV - Bundesliga
John Heitinga spielt ab sofort in den Niederlanden © Getty Images

Der niederländische Vize-Weltmeister John Heitinga wird Bundsligist Hertha BSC nach nur einem Jahr wieder verlassen.

Der Abwehrspieler wechselt ablösefrei zu seinem Stammverein Ajax Amsterdam.

Der 31-Jährige hatte bei der Hertha noch Vertrag bis 2016.

"John und Ajax sind sich einig", sagte Hertha-Manager Michael Preetz dem kicker: "Wenn John aus dem Urlaub zurückgekehrt ist, werden die entsprechenden Formalien erledigt."

Heitinga kam in der abgelaufenen Saison bei der Hertha nur auf 13 Einsätze (ein Tor) und konnte die Erwartungen nicht erfüllen.

Ebenfalls vor dem Abflug aus Berlin steht Marcel Ndjeng.

Der Außenbahnspieler wird mit Erstliga-Absteiger SC Paderborn in Verbindung gebracht.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel