vergrößernverkleinern
Klaus Allofs hat ein Interesse an Mario Mandzukic dementiert © Getty Images

Eine Rückkehr von Mario Mandzukic von Atletico Madrid zum VfL Wolfsburg ist nicht geplant.

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs dementierte bei SPORT1 ein Interesse am Stürmer.

"Mario Mandzukic ist kein Thema für uns", sagte er.

Zuvor hatte die L'Equipe berichtet, dass der Pokalsieger bereit sei, etwa 15 Millionen Euro für Mandzukic zu bezahlen.

Der 29-Jährige stand von 2010 bis 2012 bei den Wölfen unter Vertrag, bevor er für 13 Millionen Euro zum FC Bayern ging. Vor der Saison wechselte Mandzukic dann für 22 Millionen Euro nach Madrid. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte er in 43 Spielen 20 Tore.

Die Wölfe sind im Sturm mit Bas Dost, Niklas Bendtner und Neuzugang Max Kruse bisher gut besetzt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel