vergrößernverkleinern
Thomas Eichin vom SV Werder Bremen
Thomas Eichin will den Vertrag mit Franco Di Santo verlängern © Getty Images

Manager Thomas Eichin von Bundesligist Werder Bremen rechnet mit dem Verbleib von Torjäger Franco Di Santo.

"Unser Ziel ist es, den Vertrag mit Franco Di Santo, der bis 2016 läuft, zu verlängern. Wir schauen, was die Zeit bringt, aber ich gehe davon aus, dass Franco zum 1. Juli bei uns zum Trainingsstart hier sein wird", sagte Eichin in einem Interview mit sky.

"Franco fühlt sich in Bremen sehr wohl. Er weiß, dass er hier unser Stürmer Nummer eins ist. Ich bin mir sicher, dass er das nicht so einfach aufgibt", erklärte der 48-Jährige.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel