vergrößernverkleinern
Luca Caldirola zieht es nach Darmstadt
Luca Caldirola zieht es nach Darmstadt © Getty Images

Aufsteiger Darmstadt 98 verstärkt sich mit Luca Caldirola von Werder Bremen. Der italienische Verteidiger kommt auf Leihbasis und ist der dritte Neue für die Lilien.

Der Kader des Bundesliga-Aufsteigers Darmstadt 98 füllt sich weiter.

Am Mittwoch gaben die Lilien die Verpflichtung des italienischen Abwehrspielers Luca Caldirola bekannt, der vom Ligakonkurrenten Werder Bremen zunächst für ein Jahr ausgeliehen wird.

Der 24-Jährige, der in den Planungen von Werder-Coach Viktor Skripnik keine Rolle spielt, besitzt an der Weser noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Am Mittwoch absolvierte er den obligatorischen Medizincheck und ist in Darmstadt nach Konstantin Rausch (VfB Stuttgart) und Mario Vrancic (SC Paderborn) der dritte Neuzugang mit Bundesliga-Erfahrung.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel