vergrößernverkleinern
Bayer 04 Leverkusen v Hannover 96 - Bundesliga
Stefan Kießling hat Bayer Leverkusen gegen UD Levante auf die Siegerstraße gebracht © Getty Images

Im fünften Vorbereitungsspiel auf die neue Bundesligasaison hat Bayer Leverkusen seinen ersten Sieg gefeiert. Der Vierte der abgelaufenen Spielzeit setzte sich in Bergisch Gladbach gegen den spanischen Erstligisten UD Levante mit 4:0 (2:0) durch.

Torjäger Stefan Kießling (8.), Hakan Calhanoglu (39.), Nationalspieler Karim Bellarabi (48.) und der eingewechselte Sebastian Boenisch (75.) schossen den deutlichen Sieg für das Team von Trainer Roger Schmidt heraus.

Bei Levante sah Juanfran in der 29. Minute die Rote Karte.

Das wirtschaftlich angeschlagene Levante hatte am Dienstag eine Übernahme durch den Eigentümer des Basketball-Vereins Phoenix Suns aus der NBA abgelehnt.

Milliardär Robert Sarver wollte Levante für 56 Millionen Euro übernehmen und damit auch von einer Schuldenlast in Höhe von rund 30 Millionen Euro befreien. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel