vergrößernverkleinern
Jakub Blaszczykowski nahm am Donnerstag an einem Trainingsspiel teil © Getty Images

Der Pole Jakub Blaszczykowski ist beim Bundesligisten Borussia Dortmund ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte aufgrund von muskulären Problemen die Asienreise des Pokalfinalisten verpasst. Blaszczykowski nahm am Donnerstag auch am Trainingsspiel teil.

Seit einigen Tagen steht zudem der kolumbianische Nationalspieler Adrian Ramos wieder auf den Trainingsplatz. Der 29-Jährige hatte sich Anfang Mai eine schwere Knöchelverletzung zugezogen.

Der BVB befindet sich zur Zeit im Trainingslager im schweizerischen Bad Ragaz. Am Samstag kommt es in St. Gallen zur Neuauflage des Champions-League-Finales von 1997 zwischen dem BVB und Juventus Turin (19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Das erste Pflichtspiel steht Tuchel und seiner Mannschaft am 30. Juli in der Europa-League-Qualifikation bevor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel