vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v 1. FSV Mainz 05 - Bundesliga
Claudio Pizarro ist erfolgreichster ausländischer Torjäger der Bundesliga-Geschichte © Getty Images

Bleibt Claudio Pizarro dem FC Bayern doch erhalten?

Nachdem zuletzt alles danach aussah als würde der Peruaner den Klub verlassen, soll Pizarro nun doch eine Vertragsverlängerung winken.

Wie die Sport Bild berichtet, soll Bayerns Technischer Direktor Michael Reschke von Pizarros Leistungen bei der Copa America derart begeistert gewesen sein, dass er intern angeregt habe mit dem 36-Jährigen doch noch einmal zu verlängern.

Auch Pep Guardiola soll dem Deal gegenüber nicht abgeneigt sein.

Zuletzt hatte Augsburgs Trainer Markus Weinzierl einem möglichen Wechsel des Bayern-Torjägers zum FCA vorerst eine Absage erteilt.

"Grundlage sind immer die Finanzen und ich kann es mir nicht ausmalen, wie es umsetzbar wäre. Von daher brauchen wir über die anderen Punkte wie Alter und Qualität gar nicht reden", sagte Weinzierl am Rande des Dienstagstrainings.

In München soll Pizarro jährlich vier Millionen Euro kassiert haben, in Augsburg bekommen die Spitzenverdiener eine Million Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel