vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund ist an der Börse notiert
Borussia Dortmund ist der einzige börsennotierte Bundesliga-Klub © Getty Images

Borussia Dortmund hat seinen Finanzchef Thomas Treß langfristig gebunden.

Wie der Klub am Montag mitteilte, verlängerte der Geschäftsführer der Unternehmensbereiche Finanzen und Organisation seinen Vertrag vorzeitig um vier Jahre bis 2020.

Der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Diplomkaufmann hatte im Januar 2006 sein Amt beim BVB angetreten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel