vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Inter Milan -  Friendly
Philipp Lahm (r.) im Zweikampf mit Rodrigo Palacio © Getty Images

Die Verletzung von Philipp Lahm im Testspiel gegen Inter Mailand hat sich als nicht schwerwiegend herausgestellt.

Der Kapitän des FC Bayern München musste in Shanghai bereits nach 40 Minuten gegen Pierre-Emile Hojbjerg ausgetauscht werden.

Lahm, der einen Schlag auf den Unterschenkel bekommen hatte, ging sofort in die Kabine.

Nach kurzer Bahandlung wurde allerdings Entwarnung gegeben. Die Auswechslung war eine reine Vorsichtsmaßnahme.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel