vergrößernverkleinern
Dirk Schuster Trainer Darmstadt 98
Der SV Darmstadt 98 hat von seinen fünf Testspielen jetzt vier gewonnen © Getty Images

Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat im vorletzten Test wieder eine aufsteigende Form gezeigt.

Drei Wochen vor dem Liga-Start gewannen die Lilien gegen den Regionalligisten Viktoria Aschaffenburg 3:1 (1:0). Es war der vierte Sieg im fünften Testspiel nach der Sommerpause. Zuletzt hatte es allerdings eine Niederlage gegen Drittligist Rot-Weiß Erfurt gegeben.

Für Darmstadt traf Tobias Kempe per Foulelfmeter (38.). Zuvor hätte bereits Dominik Stroh-Engel ebenfalls durch einen Strafstoß die Darmstädter in Führung schießen können, traf aber nur den Pfosten (22.).

Nach der Pause erhöhte Marco Sailer (53./76.). Fulbert Amouzouvi (67.) hatte zwischenzeitlich für die Gastgeber verkürzt.

Am Freitag (18.30 Uhr) folgt für Darmstadt die Bundesliga-Generalprobe gegen den spanischen Erstligisten Betis Sevilla. Am 1. Spieltag am 15. August trifft das Team von Trainer Dirk Schuster dann auf Hannover 96. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel