vergrößernverkleinern
Pierre-Emile Hojbjerg
Pierre-Emile Hojbjerg erzielte in der vergangen Rückrunde in 16 Spielen für den FC Augsburg zwei Tore © Getty Images

Mittelfeldspieler Pierre-Emile Hojbjerg vom FC Bayern München könnte erneut für den FC Augsburg auflaufen. Das bestätigt ein Mitspieler im Gespräch mit SPORT1.

Mittelfeldspieler Pierre-Emile Hojbjerg steht möglicherweise vor einer Rückkehr zum FC Augsburg.

Der 19-Jährige war in der Rückrunde der vergangenen Saison von Bayern München an die Augsburger ausgeliehen, kehrte nun zum Rekordmeister zurück. Bei den Münchnern hat Hojbjerg noch einen Vertrag bis 2018.

Doch es könnte eine Rückkehr nach Augsburg geben. FCA-Mittelfeldspieler Daniel Baier meint bei SPORT1 jedenfalls: "Ich würde es super finden, wenn er zurückkommt, weil wir in der letzten Rückrunde etwas Tolles zusammen geleistet haben. Pierre-Emile hat eine super Qualität. Jetzt muss man abwarten, wie sich das bei Bayern für ihn entwickelt, vielleicht kommt da ja noch mal Bewegung rein."

Hojbjerg stammt aus der Jugend des FCB und absolvierte bisher 17 Spiele für die erste Mannschaft. Für die Augsburger erzielte er in 16 Spielen zwei Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel