vergrößernverkleinern
Hertha BSC-Peter Niemeyer
Peter Niemeyer bestritt 121 Bundesligaspiele für Hertha BSC © Getty

Darmstadt 98 rüstet weiter auf: Der Aufsteiger verpflichtet bereits seinen siebten Neuzugang. Mittelfeldspieler Peter Niemeyer wechselt von Hertha BSC zu den "Lilien".

Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 hat knapp zwei Wochen vor dem ersten Punktspiel in Peter Niemeyer von Hertha BSC seinen siebten Neuzugang verpflichtet.

Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb nach dem erfolgreich absolvierten Medizincheck am Montag einen Dreijahres-Vertrag bis 2018 bei den Lilien.

"Niemeyer ist ein Wunschspieler von uns. Durch ihn gewinnt unser Kader weiter deutlich an Qualität", sagte Darmstadt-Coach Dirk Schuster. Die Südhessen bestreiten am 15. August gegen Hannover 96 das erste Bundesligaspiel seit 33 Jahren.

Niemeyer besaß bei der Hertha noch einen Vertrag bis 2016, musste jedoch zuletzt bei der U23 des Bundesligisten trainieren und war auch im Trainingslager der Profis in Schladming nicht mehr mit dabei.

Nach dem Ende seines Engagements in Darmstadt soll Niemeyer jedoch zum Hauptstadtklub zurückkehren und eine Funktion im Verein übernehmen, das teilten die Berliner auf ihrer Webseite mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel