vergrößernverkleinern
Figueirense v Internacional - Brasileirao Series A 2014
Charles Aranguiz gewann jüngst mit Chile die Copa America. © Getty Images

Bayer Leverkusen ist optimistisch, schon bald den chilenischen Nationalspieler Charles Aranguiz verpflichten zu können.

"Ich glaube weiter fest daran, dass Aranguiz nächste Saison bei uns in Leverkusen spielen wird", so Geschäftsführer Michael Schade in der Bild.

 Sportchef Rudi Völler sagte zum Stand der Bemühungen um den 26-jährigen: "Wir werden an unsere Grenzen gehen und mit Inter Porto Alegre versuchen, eine Lösung zu finden - die es im Moment aber leiden noch nicht gibt."

Der brasilianische Klub fordert angeblich eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro für den Mittelfeldspieler.

Aranguiz selbst hatte bereits signalisiert zu keinem anderen Klub als Leverkusen wechseln zu wollen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel