vergrößernverkleinern
Timothy Tillman wechselt nach München
Timothy Tillman wechselt nach München © Getty Images

Der FC Bayern verpflichtet U16-Nationalspieler Timothy Tillman von der SpVgg Greuther Fürth und zahlt stolze 500.000 Euro. Auch Tillmanns Bruder kommt mit zum FCB.

Der FC Bayern hat Talent Timothy Tillman von der SpVgg Greuther Fürth verpflichtet und greift für den 16-Jährigen tief in die Tasche.

Für den zweimaligen U16-Nationalspieler zahlt der FCB laut kicker eine Basisablöse von 500.000 Euro. Er soll zunächst in der U17 der Bayern spielen.

Fürths Juniorenleiter Jürgen Brandl wurde bei nordbayern.de zitiert: "Natürlich ist es schade, einen solchen Spieler, den wir später gerne vielleicht auch bei unseren eigenen Profis gesehen hätten, abgeben zu müssen. Das spricht auch wieder einmal für die Qualität unserer Nachwuchsarbeit."

Auch Timothys 14 Jahre alter Bruder Malik wechselt nach München.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel