vergrößernverkleinern
Torhüter Robin Zentner vom 1.FSV Mainz 05 begräbt den Ball unter sich
Robin Zentner spielte für Mainz überwiegend in der zweiten Mannschaft © Getty Images

Bundesligist FSV Mainz 05 leiht Torwart Robin Zentner für ein Jahr in die 3. Liga zu Holstein Kiel aus.

Der 20-Jährige hatte erst im April seinen Vertrag bei den Mainzern bis 2017 verlängert, ist aber momentan hinter Loris Karius und Neuzugang Gianluca Curci nur dritte Wahl.

"Wir sind vom Potenzial von Robin Zentner überzeugt, aber für seine persönliche Entwicklung ist es wichtig, dass er in dieser Saison regelmäßig spielen kann", sagte FSV-Manager Christian Heidel: "Diese Perspektive sehen wir bei diesem Leihgeschäft eher als in der aktuellen Konstellation bei uns im Profikader."

Kiel reagiert mit dem Transfer auf die Verletzung von Stammtorhüter Kenneth Kronholm, der mit einer Knieverletzung noch mehrere Wochen ausfallen wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel